Spielefreun.de
Ubongo
Ein Spiel von Grzegorz Rejchtman, erschienen im Kosmos-Verlag
Ubongo kaufen bei Spiele-Offensive



Die Wertung der Edelsteine kann noch etwas interessanter gestaltet werden.

Nach den offiziellen Spielregeln gewinnt, wer die meisten Edelsteine einer Farbe gesammelt hat.

Bei der Variante muss jeder Spieler darauf achten, von jeder Farbe möglichst gleich viele Edelsteine zu bekommen. Denn es wird die Punktzahl der Edelsteine, von denen jeder Spieler am wenigsten hat, verglichen. Der Spieler mit dem höchsten Punktestand gewinnt – also der Spieler, dessen "schlechteste" Edelsteinfarbe besser ist als die schlechteste Farbe seiner Mitspieler. Bei einem Gleichstand werden die jeweils zweitschlechtesten Farben verglichen usw.

Für den Sieg spielt es keine Rolle, welche Farbe die Edelsteine der schlechtesten Farbe haben.

Die Wertung erfolgt also ähnlich wie etwa bei dem bekannten Spiel "Einfach genial".


Kommentare, Wünsche und Fragen bitte per Mail an mich!


Counter Besucher seit dem 12. August 2011   –   Letzte Änderung: 12. August 2011
zurück zur Hauptseite

Das Urheberrecht für das Spiel Ubongo liegt beim Autor Grzegorz Rejchtmann und beim Kosmos-Verlag.
Dies ist lediglich eine Fanpage und mit dem Verlag oder dem Autor nicht verbunden und nicht von ihnen geprüft worden.